Funktionen

Sprache:
SCHRIFTGRÖSSE  - +
Drucken

Inhalt

News

BESAdoc-Modul: Personaleinsatzplanung

Direkt im BESA System die Personaleinsatzplanung durchführen. Soll- und Ist-Zeiten auswerten, Feriensaldo kontrollieren, Springer planen und vieles mehr. Dies alles ermöglicht das preiswerte Zusatzmodul BESAdoc-Personaleinsatzplanung.


Alles, was ein professionelles Personalplanungsprogramm bietet, ist im Zusatzmodul BESAdoc-Personaleinsatzplanung integriert. Dazu bieten sich folgende Vorteile:

  • Sie brauchen keine weitere Software zu installieren.

  • Anschaffungs- und Lizenzkosten sind niedrig, da sie bereits mit BESAdoc arbeiten und es sich um ein Zusatzmodul handelt.

  • Mit der Funktionsweise von BESAdoc sind Sie bereits vertraut, somit ist eine schnellere Einführung gewährleistet.

  • Für Fragen und Anliegen steht das bereits vertraute BESAdoc-Team zur Verfügung.

  • Mitarbeitende sind bereits im System erfasst.

  • Verknüpfung mit BESAdoc ist durch den Tagesplan, in welchem den Mitarbeitenden Bewohner und Aufgaben zugeteilt werden können, gewährleistet.

  • Wenn erwünscht, können Mitarbeiter direkt im BESAdoc ihre Frei- und Ferienwünsche eintragen, bzw. den Plan ansehen, sobald dieser freigegeben wurde.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich bei info@besacare.ch. Gerne präsentieren wir Ihnen dieses Modul und schicken Ihnen unverbindlich eine Offerte zu.

Beispiel einer Maske für die Personalplanung:

 

Zurück zur Übersicht