Funktionen

Sprache:
Drucken

Inhalt

News

10.11.2020

Tutorenweiterbildungen 2021: Online und Präsenzunterricht

Mehrmals im Jahr bieten wir Weiterbildungen für die BESA Verantwortlichen in den Alters- und Pflegeinstitutionen an. Gerne möchten wir Sie auf die für Frühling 2021 geplanten Termine für online und Präsenzdurchführung in Bern aufmerksam machen.


Die interessierten Personen können ihr Wissen im Rahmen von zwei verschiedenen Weiterbildungen vertiefen. In Abhängigkeit davon, welche BESA Produkte Sie in Ihrer Institution aktuell nutzen, bieten wir eine viertägige Weiterbildung «Tutor Leistungen» sowie eine fünftägige Weiterbildung «Tutor Ressourcen & Leistungen» an. Beide basieren auf der Software BESA System Version 5.

Die während der Tutorenweiterbildungen erworbenen Fachkenntnisse geben Ihnen die Sicherheit bei der Dokumentation entlang des ganzen Pflegeprozesses: Von der Informationssammlung über Pflegeplanung bis hin zur Leistungserfassung. Der Fokus wird auf die Anwendung der Theorie in der Praxis gesetzt. Sie bekommen die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und darüber mit Kolleginnen und Kollegen von anderen Institutionen zu diskutieren. So lernen die Pflegefachleute auch voneinander und können sich über ihre eigenen Erfahrungen austauschen.

Im Frühling 2021 bieten wir Ihnen erneut die Tutorenweiterbildungen auch online an. Dadurch bieten wir Ihnen eine neue, flexiblere, nicht ortsgebundene sowie kosten- und zeiteffiziente Unterrichtsform an. Wir glauben sehr an das Zukunftspotential der Online-Schulungen und freuen uns, Sie in unseren virtuellen Räumen zu begrüssen.

Zu weiterführenden Informationen wie den jeweiligen Schulungsinhalten, dem Veranstaltungsort, den Preisen, der Anmeldung usw. gelangen Sie über die unten aufgeführten Links:
 

Tutorenweiterbildungen Leistungen & Ressourcen 2021 →

Tutorenweiterbildungen Leistungen 2021 →
 

Zurück zur Übersicht