Funktionen

Sprache:
Drucken

Inhalt

News

23.11.2020

Update NANDA-I auf Version 2018-2020

Mit dem Einsatz von Pflegediagnosen nach NANDA-I sichern Sie sich und Ihrer Institution eine höhere Pflegequalität entlang des pflegediagnostischen Prozesses und sparen dabei noch wertvolle Zeit. Die neue Version von NANDA-I 2018-2020 ist da und wird mit dem nächsten System-Update für Sie verwendungsbereit.


Es freut uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die technische Umsetzung der Version 2018-2020 von NANDA-I abgeschlossen ist. Institutionen, die über eine NANDA-I-Lizenz verfügen und bei der Analyse mit Output 3 arbeiten, werden diese Version mit dem nächsten Update des BESA Systems erhalten. Alle Pflegediagnosen sind ab dieser Version auch auf Französisch vorhanden.

Folgende Neuerungen sind darin enthalten:

  • 17 neue Pflegediagnosen
  • 72 überarbeitete Pflegediagnosen
  • 11 veränderte Pflegediagnose-Titel
  • 8 entfernte Pflegediagnose-Titel

Zusätzlich zu den Neuerungen bei den Pflegediagnosen haben wir auch die neue NANDA-I 2018-2020 Struktur übernommen und diese in die bestehende PESR-Struktur mit integriert. Bei der sonstigen Umsetzung haben wir sehr darauf geachtet, dass die Anwendung möglichst gleich wie bisher funktioniert. So lassen sich beispielsweise Pflegediagnosen mit verändertem Titel nach wie vor mit dem alten Titel finden und die Analyse lässt sich wie bisher wiederherstellen. Für ausführlichere Informationen bzgl. der Neuerungen in Version 2018-2020 steht Ihnen ein Hilfsdokument in BESA Ressourcen zur Verfügung («Erhebungsmanagement» / «Erhebungen» / «PS/PD» / «Dokumente»).

Um sich in Sachen Pflegediagnostik nach NANDA-I und in der Anwendung der Pflegediagnosen in der Praxis noch mehr Vorteile zu verschaffen, empfiehlt sich die Schulung «Pflegediagnostik». Im Rahmen dieser Schulung lernen Sie, wie Sie den pflegediagnostischen Prozess mit BESA System gekonnt umsetzen: Sie erstellen Pflegediagnosen nach NANDA-I, beurteilen deren Qualität und erkennen notwendige Anpassungen in der Pflegedokumentation. Die nächste Schulung findet am 9. März 2021 statt, anmelden können Sie sich auf unserer Website.

Haben Sie Fragen rund um die Pflegediagnostik nach NANDA–I? Sind Sie am Erwerb einer Lizenz für die Aktivierung von NANDA-I in Ihrem BESA System interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter 031 385 33 99 oder info@besacare.ch.
 

Zurück zur Übersicht