Funktionen

Sprache:
SCHRIFTGRÖSSE  - +
Drucken

Inhalt

News

09.11.2017

Neu im Schulungsangebot von BESA Care: Pflegediagnostik

Welche Schritte beinhaltet der pflegediagnostische Prozess? Wie lassen sich präzise Pflegediagnosen nach NANDA-I erstellen? Wie werden korrekte Pflegziele formuliert? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die neue Schulung Pflegediagnostik.

Das während der Schulung vermittelte Wissen wird anhand von Fallbeispielen veranschaulicht und vertieft. Dazu werden Verbesserungsvorschläge für die eigene Praxis erarbeitet. Die neu erworbenen Fachkenntnisse befähigen Sie, eine qualitativ hochwertige Massnahmenplanung zu erstellen, die wiederum zu einer begründeten Leistungserfassung führt.

Die Schulung Pflegediagnostik richtet sich an Pflegefachpersonen, die in den jeweiligen Institutionen in der Rolle der Pflegeprozessverantwortung sind und die Schulungen „BESA Ressourcen Version 5" und „BESA Leistungen Version 5“ bereits besucht haben.

Die erste öffentliche Schulung findet am 19. Dezember 2017 in Bern statt, die weiteren Schulungsdaten finden Sie auf unserer Website. Sie können sich über den untenstehenden Link bequem anmelden. Falls Sie die Schulung Pflegediagnostik bei Ihnen vor Ort als heiminterne Schulung durchführen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Stefka Goldschmid (031 385 33 96, s.goldschmid@besacare.ch).

Zur Online-Anmeldung für die Schulung Pflegediagnostik

 

Zurück zur Übersicht