Funktionen

Sprache:
SCHRIFTGRÖSSE  - +
Drucken

Inhalt

BESA Crashkurs
So gelingt der Einstieg

Aufgrund der permanent grösser werdenden Nachfrage bieten wir neu einen Crashkurs im BESA System Version 5 an. Der Vorteil dieses Kurses besteht darin, dass er exakt auf die Bedürfnisse oder Wünsche der Interessenten zugeschnitten und ziemlich kurzfristig durchgeführt werden kann. Der BESA Crashkurs wird telefonisch und per TeamViewer direkt im kundeneigenen System durchgeführt.


Zielgruppe:
- Administrations- und Verwaltungsmitarbeitende oder Pflegefachleute, die neu in dieser Funktion sind
- Pflegedienstleitungen ad interim
- Berufs- oder Quereinsteiger
- Mitarbeitende mit Kenntnissen in anderen Bedarfsklärungsinstrumenten (RAI/PLAISIR)

Ziele und mögliche Inhalte:
- Bewohnerdossiers in BESA erfassen bzw. über eine Schnittstelle aufnehmen; Aufenthalte verwalten, Dossiers archivieren und reaktivieren
- Kontakte wie Ärzte und Versicherungen über Schnittstellen oder manuell im System erfassen und verwalten
- Behandeln der häufigsten Fragen in Zusammenhang mit der Dossiersverwaltung
- Mitarbeiter- und Benutzerkonten erstellen und verwalten

- Benutzerprofile verwalten und Berechtigungen anpassen
- Heim- und abteilungsspezifische Einstellungen
- Zeithorizont der Einstufungen, pflegerische Abläufe und administrative Prozesse besser aufeinander abstimmen

- Vorgehen bei ausserordentlichen Erhebungen
- Auswertungen und Listen auf Bewohner- und Heimebene generieren und sie richtig verwenden
- Konfiguration der Oberfläche (Widgets) in BESA 5, wichtigste Widgets für Pflege und Verwaltung kennenlernen
- Updateinstallation

Dauer:
Zwischen zwei und drei Stunden, in Abhängikeit davon, ob und welche BESA Kenntnisse bereits vorhanden sind

Kurskosten:
Nach Aufwand. Der Stundenansatz von BESA Care beträgt CHF 200.- pro Stunde

Anmeldung und Terminvereinbarung:
Bei Intressse wenden Sie sich bitte telefonisch (+41 31 385 33 93) oder per E-Mail an i.pavlov@besacare.ch. Er klärt alle Details und vereinbart den Termin mit den Interessenten