Funktionen

Sprache:
SCHRIFTGRÖSSE  - +
Drucken

Inhalt

Wechsel auf BESA System Version 5

Um mit der sich ständig wechselnden IT-Umgebung mitzugehen, hat BESA Care das gesamte BESA System überholt und zukunftssicher gemacht. Neu wird eine webbasierte Technologie eingesetzt, die einfacher zu handhaben ist, den Wartungsaufwand verringert und viel Flexibilität ermöglicht. Ab Version 5 basiert das BESA System auf der neuen Technologie.

 

Warum eine neue Technologie

 

Die modernsten Microsoft Umgebungen unterstützen das BESA System Version 1 - 4 nicht mehr. Das bedeutet, dass die bestehende Software nicht mehr kompatibel ist und somit Fehler aufweisen kann. Sollten Sie ein Update Ihrer Microsoft Umgebung planen, wird ein Wechsel auf die Version 5 (mit der neuen Technologie) unbedingt erforderlich.

 

Einfache Umstellung

 

Ein Wechsel auf BESA Version 5 bringt Ihnen mehr Sicherheit durch Integration und ermöglicht eine lückenlose Erfassung der pflegerischen Massnahmen. Dabei bleibt der Leistungskatalog 2010 der gleiche, Schulung ist für Kunden, die nur mit BESA Leistungen arbeiten, nicht unbedingt nötig. Dafür wurde vieles vereinfacht, um wertvolle Zeit einzusparen, so zum Beispiel automatische Itemübernahme, integrierte FAQs und voreingegebene Werte. Für Kunden die mit BESA Ressourcen arbeiten, empfehlen wir ausdrücklich die eintägige Schulung zu besuchen, da in BESA Ressourcen Version 5 auch inhaltliche Anpassungen vorgenommen wurden.

Antworten auf häufige Fragen zur Umstellung auf die Version 5

 

Pflegedokumentation für ein Gesamtsystem aus einem Guss

 

Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden bieten wir mit der neuen Technologie auch eine Pflegedokumentation an, die BESAdoc. In Zusammenarbeit mit Pflegeexperten und –expertinnen aus Wissenschaft und Praxis haben wir sie entsprechend den neusten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen überarbeitet und Ihren Bedürfnissen in den Institutionen angepasst. Somit können Sie nun nahtlos rund um den gesamten Pflegeprozess mit einem einzigen System arbeiten.

 

Richtpreise für ein Heim mit 55 BW

 

BESA Leistungen
Einmalige Investition Software* 3'950.--
Jahreslizenz Software 580.--

 

BESA Leistungen + Ressourcen
Einmalige Investition Software* 6'500.--
Jahreslizenz Software 1'160.--

 

BESAdoc
Einmalige Investition Software* 21'100.--
Jahreslizenz Software 2'655.--

 

*Inkl. Projektmanagement. Je nach Notwendigkeit fallen zusätzliche Kosten für IT-Unterstützung und Schulung der Mitarbeitenden sowie Hosting an. Bitte verlangen Sie eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Detailofferte.